LIBERTY'S Marche Vernaison Allee 3/5 Stand 105 - 93400 SAINT-OUEN -FRANCE-

Version Francaise  English version  Auf Deutsch  Versione Italien  Version Espanola  Em Portuges  Russian version  Japanese version  Chinese version  Korean version

" ATMOS UHREN "


Einrichtung und Gebrauchsanweisung:

Niemals den Standort Ihrer ATMOS-Uhr verändern ohne vorher das Kompensationspendel mit Hilfe des Blockierstifts unterhalb des Zifferblatts ( A ) blockiert zu haben


1/ AUFSTELLUNG:

Stellen Sie die ATMOS-Uhr auf eine stabile, flache Fläche.

2/ INGANDSETZEN UND ANHALTEN:

Zum Ingangsetzen den Blockierstift unterhalb des Zifferblatts ( A ) vorsichtig ganz von rechts nach links drücken. Dies setzt den Kompensationspendel in Schwingung NIEMALS DAS KOMPENSATIONSPENDEL BERÜHREN ( B ). Um die Uhr anzuhalten und das Kompensationspendel zu blockieren, den Blockierstift unterhalb des Zifferblatts ( A ) vorsichtig ganz von links nach rechts drücken. Lassen Sie niemals den Blockierstift auf der Mittelstellung im Zentrum.

3/ NIVELLIEREN:

Die ATMOS-Uhr muss waagerecht aufgestellt werden, um ihre Präzision zu behalten. Stellen Sie die Uhr auf ihrem endgültigen Standplatz auf und bringen Sie das Uhrwerk, wie in Punkt 2 beschrieben, in Gang. Die Uhr steht waagerecht, wenn die Spitze des zentralen Messingstifts ( C ) genau auf den blauen Punkt ( D ) direkt unter ihr, am Boden der Uhr, zeigt. Um das richtige Niveau einzurichten - während der Kompensationspendel leicht schwingt -, die zwei Schrauben ( E ) ( E ) am Boden der Uhr drehen.

4/ DIE UHRZEIT EINSTELLEN:

Um die Uhrzeit einzustellen, den großen Minutenzeiger im Uhrzeigersinn drehen. NIEMALS DEN STUNDENZEIGER BEWEGEN.

5/ VOR- UND NACHGEHEN:

Oben auf der Uhr befindet sich die Regelung der Uhrzeit mit den Angaben "S" (Nachgehen) und "F" (Vorgehen). Lassen Sie die Uhr während einer vollen Woche gehen, bevor Sie das Vor- oder Nachgehen regeln.


Niemals das Kompensationspendel oder den Mechanismus des Uhrwerks anrühren.
Niemals den Stundenzeiger bewegen. Immer mit Hilfe des Minutenzeigers die Uhrzeit einstellen.
Niemals die ATMOS-Uhr bewegen ohne vorherige Blockierung des Kompensationspendels mit Hilfe des Blockierstifts.

Drücken


Startseite Seitenanfang E-Mail
E-Mail E-Mail  |  Startseite |  Suchen |  Verkaufsbedingungen |  Zahlung |  Bücherverkauf |  Übersicht |  Links |  Bewertungen Artikel zu verkaufen bei eBay